Ihr Warenkorb ist leer.
18.06.2020

Podcast Folge 16: "Gestern verstaubt, morgen verbaut"

mit Simon Schlögl von materialrest24.de

Im März 2017 hat Simon Schlögl mit seinem Bruder Bastian das Startup-Unternehmen materialrest24.de in München gegründet.
Unternehmenszweck ist es, Material, das entweder auf der Baustelle übrig bleibt, oder im Lager nicht mehr gebraucht wird, wieder in den Markt zu bringen. Das Portal ist ein reines Handwerkerportal mit 1.200 Mitgliedern.
Die Vision ist es, in Kooperation mit den Handwerksbetrieben ein virtuelles Lager für ungenutzte Materialien zu bauen, um dadurch Überschüssiges wieder nachhaltig in den Nutzungskreislauf zu bringen. Dafür haben die Brüder 2018 den Bundespreis für Innovation bekommen.