Ihr Warenkorb ist leer.
28.05.2020

Podcast Folge 13: Heizungswasseraufbereitung leicht gemacht (Teil 1)

mit Tino Sarro (Elysator)

Früher musste das Heizungswasser kaum aufbereitet werden. Heute werden jedoch empfindlichere Werkstoffe verwendet, welche eine Aufbereitung notwendig machen. Dieser Wandel führt sogar bis zu Generationskonflikten.

Tino Sarro erzählt, wie das Wasser enthärtet und entsalzt werden kann. Eine weitere Lösung zur Heizungswasseraufbereitung ist das Zuführen von Additiven (Impfstoffen), hier muss der Installateur jedoch aufpassen, dass diese nicht in die Kanalisation gelangen.

Zu vielen technischen Details, sowie zur VDI2035 und ÖNORM geht Tino Sarro im Gespräch mit Herbert Bachler näher ein.

Aufgrund der großen Thematik wird kommende Woche ein zweiter Teil folgen.