Ihr Warenkorb ist leer.
16.07.2020

Podcast Folge 20: LSI, Vereinigung von 60 Installateuren

im Gespräch mit Geschäftsführer Jürgen Klauser

Gemeinsamer Einkauf, gemeinsame Marketingmaßnahmen und gemeinsames Netzwerken stellen die Kernaufgaben der LSI dar. Im Rahmen der Vereinigung wurde eine eigene Meistermarke geschaffen. Mit diesem Differenzierungsmerkmal erfolgt der Online-Auftritt auf Social Media. Weiters gibt es in regelmäßigen Abständen ein Endkundenmagazin. Doch auch das Image von Handwerkern bzw. Installateuren wird gestärkt und erweitert, immerhin hat ein Installateur einen krisensicheren Job. Was der Meisterinstallateur der Zukunft mitbringen sollte ist für Jürgen klar: Elektriker-Kenntnisse.

Die LSI pflegt Kooperationen in nahezu ganz Österreich und teilweise auch schon im Nachbarland Deutschland. Die Installateure kommen dreimal jährlich zusammen. Hierbei steht vor allem der Austausch unter den Mitgliedern im Vordergrund. Doch auch die Digitalisierung ist im Handwerk nicht aufzuhalten. Ein gutes Beispiel hierfür ist Störcode (stoercode.at), die App, welche dem Installateur viel Zeit erspart.